Drucken

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Auf diesen Seiten besteht die Möglichkeit, Informationen über die Altersvorsorge der HPV zu erlangen, personenbezogene elektronische Dienstleistungen zu nutzen,  mit der HPV in Kontakt zu treten oder sich online bei der HPV als zukünftiger Mitarbeitender zu bewerben. Die hierbei übermittelten personenbezogenen Daten verwendet die HPV nur für den Zweck, für den sie überlassen wurden. Mitarbeitende der HPV können auf diese personenbezogenen Informationen zugreifen, falls dies erforderlich ist. Diejenigen Mitarbeitenden der HPV, die auf Bewerbungen zugreifen, sind speziell dafür autorisiert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer Sie haben ausdrücklich Ihr Einverständnis dazu erklärt oder gesetzliche Vorschriften verpflichten die HPV dazu.

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Für Bewerber: Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Bewerbung auf eine bestimmte ausgeschriebene Position auch an andere Abteilungen der HPV weitergereicht wird, um sie im Rahmen weiterer Bewerbungsverfahren zu sichten. Ihre Bewerbung speichern wir grundsätzlich für drei Monate, danach werden Ihre Daten vollständig gelöscht.

Weiterhin enthalten die Seiten auch Links zu Internetauftritten anderer Anbieter. Auf diese erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht. Die Hamburger Pensionsverwaltung hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese Anbieter. Bitte informieren Sie sich beim Besuch dieser Internetseiten über die dort geltenden Richtlinien.


Erfassung von Informationen zur Verbesserung der Nutzerführung (Surfverhalten)

Zur Verbesserung der Seitennutzung und dem Auffinden von Informationen sammelt die HPV in anonymisierter Form Informationen über das Surfverhalten. Diese Daten werden mit Hilfe von sog. Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, gesammelt und erlauben es uns, in anonymisierter Form das Surfverhalten zu analysieren. Etwa, aus welcher Stadt ein Besucher kommt, welchen Browsertypen und welches Betriebssystem er nutzt und welche Seiten er auf der Internetpräsenz besucht hat. In keinem Fall können die dabei gewonnenen Daten dazu verwendet werden, den Besucher der Seite persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots genutzt. Deshalb werden alle IP-Adressen gekürzt, so dass sie nur in anonymisierter Form verarbeitet werden. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Wenn Sie der anonymen Analyse Ihres Surfverhaltens widersprechen bzw. Ihren Widerspruch aufheben möchten, so können Sie diese Einstellung hier vornehmen.


Erfassung von Informationen zum Erkennen von Anwendungsproblemen

Gesondert von den Informationen zum Surfverhalten, erfasst die HPV Informationen, um Anwendungsprobleme zu erkennen und die Sicherheit der Nutzung zu gewährleisten. Dabei werden automatisch folgende Daten aufgezeichnet: „Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, Ihr Browsertyp und seine Einstellungen sowie das Betriebssystem und die von Ihnen besuchte Seite. Die Nutzung der Informationen erfolgt nur im Bedarfsfall.


Nach oben

 
Impressum   | Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
© Hamburger Pensionsverwaltung eG